4x4
3D Drucker
03.12.2016 - 03:46

Projekt : 3D Drucker

Zusammen mit meinen Sohn haben wir einen Drucker selbst gebaut, aus einen Bausatz, hat nicht viel gekostet, dafür viel rein gesteckt , nicht nur Teile auch Zeit und Kopfschmerzen.
Vorteil beim Selbstbau Projekt ist natürlich das man von Anfang an lernt wie alles so läuft, spätere Fehlersuche bei besseren Druckern sind dann nicht so das Problem.

Drucken hat mich eigentlich nie so richtig interessiert, bis ich für meinen Unimog einen Schnorchel brauchte.
Die Zeichnung hatte ein Modellbau Kollege für mich gemacht und als 3d Drucker habe den

Monoprice Select Mini 3D Drucker, geordert ,



der auf dem Foto ist schon der zweite, den ersten habe ich dummer weise verkauft als ich einen grösseren bekam.

Super Drucker , Stecker rein leveln und läuft.



Um auch mal grössere Teile zu Drucken , zb Anhänger Chassis, Stoßstange fürn Unimog habe ich dann einen

Anycubic Mega X ,zum Glück über Ebay gekauft, wegen Druckbett Krum, nichts war richtig eingestellt, Riemen usw, sehr schlechter Servis , bä

Zweiter versuch war dann ein Creality CR-10S Pro V2, Super Drucker , Stecker rein leveln und läuft.



Hier ein paar Bilder von meinen Drucken, wir zeichnen mit Tinkercad , g code mit Cura
probe Druck Datei vom Creality CR-10S Pro V2


















LKW Diesel Tank inkl, Tankdeckel 65mm x 32,5mm x 32,5mm 1:10



Beadlock Felgen 1.9
Proline BFGoodrich All-Terrain KO2 1.9" Reifen





Rainer


gedruckt am 05.12.2021 - 08:44
http://www.dt-c-rallye-racing.de/include.php?path=content&contentid=50